Herzlich Willkommen beim Skiverband Oberfranken


BSV Live-Training am 08.05.2020, 17.00 Uhr

Am 08.05.2020 findet unser viertes Live-Training statt! Die ersten drei Termine sind super angenommen worden, trotzdem entwickeln wir uns weiter. Wir sind als BSV ein Teil der Kampagne „Wir bewegen Bayern“, bei welcher momentan sechs Sportfachverbände einen gemeinsamen YouTube-Kanal eröffnet haben. Der Livestream wird morgen hierüber laufen, einfach auf www.wirbewegenbayern.de klicken und um 17 Uhr mitmachen!

Mit Karsten Ade ist morgen ein Snowboard-Landestrainer dran, wir rufen also das gesamte Portfolio unseres Verbandes im Projekt „Live-Training“ ab.

Die nächsten Freitage wird dann immer eine andere Sportart bei „Wir bewegen Bayern“ ein Live-Training anbieten. So ein Blick über den Tellerrand ist sicherlich interessant! Wir als BSV werden aber auch weitere und neue Inhalte für unseren YouTube-Auftritt entwickeln. Ideen sind hier immer willkommen! 


BSV Live-Training diese Woche am Donnerstag 30.04.2020, 17.00 Uhr

Der nächste Termin ist diese Woche ausnahmsweise am Donnerstag, den 30.04. um 17 Uhr.
Ab der Woche drauf wieder am Freitag.
Der Livestream wird über Youtube übertragen und ist unter www.bsv-ski.de/live-training zu finden.

BSV Live-Training am 17.04.2020

Um dem guten und vielen Essen an Ostern und dem eventuellen Bewegungsmangel durch das Aufhalten zuhause entgegen zu treten, veranstaltet der BSV am Freitag das 1. BSV Live-Training auf Youtube!
Die Trainingseinheit wird allgemeinsportlich gehalten sein, sodass auch wirklich alle mitmachen können. Trainer ist am Freitag Axel Malcher, unser BSV-Schülertrainer Skisprung/Nordische Kombination in der Region 3 (Chiemgau/Inngau).

Osterwünsche

In diesem Jahr feiern wir ein besonderes Ostern.
Durch die Ausgangsbeschränkungen werden wir das Osterfest nicht mit der ganzen Familie und Freunden feiern können.
Der SVO wünscht trotz Corona allen ein Frohes Ostern 2020.
Bleibt gesund!

Die Gelehrten und die Pfaffen

streiten sich mit viel Geschrei,

was hat Gott zuerst erschaffen –

wohl die Henne, wohl das Ei!

Wäre das so schwer zu lösen –

erstlich ward ein Ei erdacht,

doch weil noch kein Huhn gewesen –

darum hat’s der Has gebracht.

(Eduard Mörike, 1804-1875)


CORONAVIRUS – MASSNAHMEN DES BAYERISCHEN SKIVERBANDES

INFORMATIONEN ZU MASSNAHMEN RUND UM DEN NEUARTIGEN CORONAVIRUS

Die Pandemie des neuartigen Coronavirus Sars-CoV-2 stellt auch den organisierten Sport und dadurch den Bayerischen Skiverband vor große Herausforderungen. Auf dieser Seite wollen wir unsere Regionalverbände und Mitgliedsvereine mit Informationen versorgen und die vom BSV getroffenen Maßnahmen vorstellen. Bei Fragen können Sie sich gerne an die Geschäftsstelle wenden.

Das Präsidium und die Geschäftsführung haben einstimmig folgende Maßnahmen verabschiedet. Außerdem finden Sie auf dieser Seite Informationen zu Veranstaltungen, Lizenzen, Racecards sowie Informationen der Bayerischen Staatsregierung und des BLSV.

Maßnahmen des Bayerischen Skiverbandes
  1. Alle BSV Veranstaltungen, unabhängig ob im Leistungs- und Wettkampfsport, der Aus- & Fortbildung oder der Sportentwicklung werden bis auf weiteres, mindestens jedoch bis Ende der Osterferien, abgesagt.
  2. Der regelmäßige Trainingsbetrieb ist ab sofort ausgesetzt.
  3. Wir appellieren an unsere regionalen Skiverbände und Vereine, an alle Sportlerinnen und Sportler sowie Funktionäre in Bayern, ihren Beitrag zur Eindämmung des Coronavirus zu leisten und die Vorgaben der zuständigen Behörden konsequent umzusetzen.
  4. Die Geschäftsstelle des BSV ist personell dünner besetzt, der Verband ist aber voll handlungsfähig. Bitte entschuldigen Sie eine eventuell eingeschränkte telefonische Erreichbarkeit.
  5. Das Haus des Sports – Sitz der Geschäftsstelle des BSV – ist ab sofort und bis auf Weiteres für den Parteiverkehr gesperrt. Wir bitten Sie deshalb uns telefonisch und am besten per E-Mail zu kontaktieren.
  6. Das Präsidium und die Geschäftsführung des BSV sind mit allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern durch Video- und Telefonschaltungen in Kontakt und können so auf die aktuellen Entwicklungen reagieren.

    http://www.bsv-ski.de/coronavirus


News …