Saisoneröffnung Keilberg / Klinovec CZ

Wer steht bereits in den Startlöchern? Wer kann sich vorstellen mit ca. 90 Minuten Fahrzeit auf aktuell in ein Skigebiet mit bombigen Verhältnissen zu kommen?

Lisa Breckner war bereits am 20. November im Schnee. Den Erfahrungsbericht und „Aufruf“ an alle Alpinsportler lest ihr hier:

Ich war am Wochenende in Klinovec ski fahren und komme aus dem Staunen nicht mehr heraus – daher muss ich einfach mal berichten: Dort herrschen Weltcup-Bedingungen auf harter, griffiger Kunstschneepiste, die es sicherlich allen ermöglichen die Saison auch ohne weite Gletscher-Anreise frühzeitig zu starten und somit bestens vorbereitet in die ersten Trainingstage im Fichtelgebirge zu starten, denn auf diese müssen wir sicherlich noch 3-4 Wochen warten.

 

Anbei Info aktuelle Infos zu Klinovec (öffnen voraussichtlich wieder am kommenden Wochenende): https://klinovec.cz/de/aktualne

Anreise: über Eger nach Jachymov am besten zum Klinovec-Gipfel und von oben ins Skigebiet einsteigen. Andernfalls über Bozi Dar od. Oberwiesental zu der Bahn Dámská ebenso möglich.

Traininshinweis für junge Sportler:  https://www.youtube.com/watch?v=wNbEp1SRVag einigen vom letzten Jahr bekannt. Bitte nehmt euch die Zeit zum bewussten einfahren, die Damska Piste Nr. 2 wäre hierfür perfekt weil flach. Langsames Skisteuern, bewusstes Kanten, belasten, entlasten, …

 

Hoffen wir weiterhin auf Schnee im Fichtelgebirge…

Bis dahin, liebe Grüße.

 

skiverband

Leave a Reply